Industriepark in Bydgoszcz


Der Industriepark in Bydgoszcz (Bydgoski Park Przemysłowy) ist organisiert in Form einer Gesellschaft des Handelsrechts, d.h. als eine GmbH. Teilhaber des Industrieparkes sind vor allem das Stadtamt Bydgoszcz, die Chemischen Betriebe ZACHEM AG in Bydgoszcz (Zakłady Chemiczne ZACHEM SA) sowie die Technisch-Landwirtschaftliche Akademie in Bydgoszcz. Die Gesamtfläche des Industrieparks beträgt 300 ha. Das Gebiet gehörte früher zu den Werken der ZACHEM AG und sind für Geschäftstätigkeit bestimmt.

Im Gebiet des Parks befinden sich teilweise Industrie- und Verwaltungsgebäude. Im Industriepark ist Elektrizität, Gas, Wasser, Kanalisation zugänglich.

Im Rahmen des Gebiets des Industrieparks besteht die Möglichkeit der Zuerkennung des Grundstückes, das durch den Investor gebraucht wird. Die auf das Gebiet des Parks investierenden Unternehmer können einen Vertrag schließen, in dem geringere Gebühren für Gas, Wasser, Kanalisation, im Vergleich mit den Marktpreisen in Bydgoszcz, garantiert werden.

 
Lage:





Kontakt:

Bydgoski Park Przemysłowo-Technologiczny Sp. z o.o.
ul. Bogdana Raczkowskiego 11 
85-862 Bydgoszcz
tel. + 48 52 365 33 10
fax: + 48 52 365 33 17


zurück nach oben